Gestern Abend fuhr ich nach Hause, kam an, und bin erst mal schön mit dem Auto herum gecruist, yeah! (Was bedeutet: Ich hab’s an einer Ampel hemmungslos abgewürgt.)

Erst war ich mit R. bei McDonald’s, danach sind wir aus unerfindlichen Gründen (ich wollte noch länger herumfahren) noch zu unserer alten Schule gefahren und sind total verbotenerweise aufs Schulgelände. R. hatte schon ein schlechtes Gewissen, ich natürlich nicht, weil ich ein total unkorrekter Mensch bin. Den Schnaps haben wir gestern mal beiseite gelassen, schließlich hab ich noch Probezeit bis September 2015.

Heute haben wir dann unseren Baum geschmückt, der so hässlich ist, dass ihn wohl nie jemand für Schnaps loben würde. (Kein Christbaumloben das Jahr bei uns.)
Davor hatte ich mein erstes Nahtod-Erlebnis mit dem Auto, weil ich volle Wucht in eine Kurve – die steil hochgeht – reingecruist bin und fast das Schild gegenüber geküsst habe. Wir sind aber alle noch am Leben, alles super.
Danach quälte ich mich etwas mit dem sechzehn Jahre alten Auto meiner Patchwork-Schwester, mit dem ich es kaum den Buckel hochschaffte.

Und momentan verstecke ich mich auf der Toilette, um nicht mit unserer Ami-Verwandtschaft telefonieren muss, was beweist, wie sehr ich es liebe, zu telefonieren.

Fröhliche Weihnachten Euch allen!

flattr this!


das klingt nach einem wunderbaren weihnachten! ;)
das mit dem telefonieren kenn ich nur zu gut.. blöderweise höre ich es aber auch nie klingeln.. ärgerlich

  

zitieren

  


Frohe Weihnachten.
Schön, dass ihr die Kurve überlebt habt. Wie geht es dem Auto?

  

zitieren

  


Lea:
das klingt nach einem wunderbaren weihnachten!
das mit dem telefonieren kenn ich nur zu gut.. blöderweise höre ich es aber auch nie klingeln.. ärgerlich

Das ist nur von Vorteil.

jeannie:
Frohe Weihnachten.
Schön, dass ihr die Kurve überlebt habt. Wie geht es dem Auto?

Alles paletti, inklusive Auto!

  

zitieren

  


Lass das mit dem Schnaps lieber auch nach der Probezeit! :kls

Und solche kurvigen Erlebnisse sind glaub wichtig, um künftig vorsichtiger zu sein. Ist glaub besser, sowas mal erlebt zu haben, weil es vor Schlimmerem bewahrt.

P.S.: Ja, ich bin anscheinend mit deinen Blogeinträgen immer noch hinterher. -.-

  

zitieren

  


Henning: P.S.: Ja, ich bin anscheinend mit deinen Blogeinträgen immer noch hinterher. -.-

Allerdings -.-

  

zitieren

  



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Bloggen seit 2004 | Theme „Wohnzimmer“ by www.quartier-vier.de