In den vielen, viele Tagen, an denen ich nichts schrieb, ist natürlich viel passiert, schließlich führe ich ein aufregendes Leben.
Wir haben beispielsweise unseren Flur fertig verputzt und gestrichen, und ich sag Euch, das war eine Scheißarbeit, weil sich die Vormieter wohl dachten: “Hey, ich ziehe eine Tapete hoch! Und verputz drüber. Und mach das Gleiche gleich noch mal!” Der Staub vom Abschleifen ist jetzt noch nicht komplett weg, aber es wird, er sammelt sich immerhin nicht mehr zentimeterhoch in meinen Schuhen.

Wand

Am Samstag feierte ich mit Pisa P., Pela und Saskia ins 5-jährige Private-Pommes-Party-Jubiläum. Es war warm, aber weil’s so schön ist und weil wir’s konnten (nach einigen Versuchen ohne Anzünder, langsam verstehe ich die Daseinsberechtigung von Pfadfinder-Vereinen), schafften wir es irgendwann, das Feuer im Ofen zu entfachen* (klingt etwas übertrieben lyrisch). Und schwitzten uns somit einen ab. Aber hauptsache romantisch, Kerzenschein und so was.

PPP - 5 Jahre

Da ich das Wählen mit meiner Anmeldung im Bürgerbüro erledigte, musste ich sonntags nicht noch raus. Zum Ergebnis: Ich weiß zwar, dass Deutschland stockkonservativ ist, aber so? Rebelliert doch mal ein bisschen. (Das nächste Mal vielleicht nicht, indem ihr AfD wählt.)
Trotzdem: Nachdem jeder so rumgedruckst, sich geziert hat und nicht wusste, was er wählen sollte, war die Wahlbeteiligung immerhin höher als 2009. (Und die FDP ist draußen. Hahaha. Daraus ergibt sich, dass wir müssen wohl Ewigkeiten warten müssen, bis sich eine Regierung gebildet hat. Eher nicht so hahaha.)

Nach zig Wochen der Ausreden machte ich gestern auch endlich mal mein Fahrrad startklar, um damit zur Arbeit zu fahren. Ich dachte, so zwei, drei Kilometer und zehn Minuten – dat is’ ja kein Problem. Tatsächlich waren es knapp vier, ziemlich viele Ampeln, nicht zu vergessen die zig tausend Stuttgart-21-Baustellen, um die ich mich geschickt manövrieren musste. Am Feuersee bin ich dann fast in einen offenen Gulli gefahren, Himmelherrgott, ich bin so ungeschickt. Insgesamt 20 Minuten. Aber immerhin spare ich bisschen mehr als vier Euro jeden Tag. (Das macht pro Woche etwa zwanzig Euro und circa vierzig Kilometer mit dem Rad – das heißt, ich bleibe schlank und werde reich.)

Radweg

Am Freitag werde ich übrigens voraussichtlich das erste Mal mit dem wundervollen Audi TT fahren. Der Freund freut sich schon wie blöd und überlegt sich wahrscheinlich schon, wie er das am besten boykottieren kann, ohne dass es auf ihn zurückfällt. So lange sagt er mir Dinge wie: “Ein Fahranfänger sollte keinen Sportwagen fahren.” Ich werde Zuhause eine Phrasen-Kasse einführen. Wünscht mir Glück.

* Man sieht es nicht, aber das Holz brennt. (Verrußte Glasfront ftw.)

flattr this!


Wünsch dir Glück!
(Dein Leben klingt in der Tat aufregend.)

  

zitieren

  


Ihr habt nen Kamin, wie cool. Mir gefällt übrigens die Farbe im Flur sehr. Ansonsten die Phrasen durfte ich mir auch anhören, dass ich auf Autos mit 200PS+ Fahrschule machte, wurde dabei vollkommen außer acht gelassen XD

  

zitieren

  


Bei mir hieß es immer nur “Du fährst eh schon wie die Sau, was willst du mit mehr PS?”… Glaube ja persönlich, dass man weniger aggressiv fährt wenn man nicht ständig Schwung holen muss um einen Berg zu erklimmen ohne in den zweiten Gang zurück zu schalten.
Außerdem bin ich auch ein großer Fan eures Flurs! Hab’s ja noch nicht live gesehen, aber das Bild gefällt mir sehr gut. Da hat sich das jahrelange Sims spielen wohl bezahlt gemacht? ;-)

  

zitieren

  


Achso ja. Und werde in Freiburg auch schlank wegen Fahrradfahren, aber leider nicht reich wegen Studentendasein.
Leider lässt sich von meinem Bezirk selbst nicht sagen wie viele dort CDU gewählt haben. Finde es spricht aber immerhin für sich, dass die NPD in unserem Städtchen Minus gemacht hat. Hey! Außerdem solltest du mal die Werbetrommel für’s Rebellieren in deinem Heimatort starten. Guck dir mal da die rabenschwarzen Zahlen an :-D

  

zitieren

  


Herzlichen Glückwunsch. Bei mir geht es im November auch los! Momentan brauche ich noch mehr Kartons, dass ich mit dem Packen weitermachen kann. Wählen war ich dieses Jahr auch!

LG Kathy :)

  

zitieren

  


Du meinst, du wirst nicht arm, weil reicher wirst dadurch ja nicht :D
PS: Dagegen oder anders ist nicht immer besser – das haben schon viele festgestellt und kommen dann zu guten gewohnten wieder zurück.

  

zitieren

  


Amelie: Wünsch dir Glück!

Danke. :)

Chrissy: Ansonsten die Phrasen durfte ich mir auch anhören, dass ich auf Autos mit 200PS+ Fahrschule machte, wurde dabei vollkommen außer acht gelassen XD

Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung, wie viel PS meine Autos (es waren ja drei …) hatten.

Mona: Da hat sich das jahrelange Sims spielen wohl bezahlt gemacht? ;-)

Ich habe nie Sims gespielt. :nixwiss

Mona: Außerdem solltest du mal die Werbetrommel für’s Rebellieren in deinem Heimatort starten. Guck dir mal da die rabenschwarzen Zahlen an :-D

Kannste vergessen. Dörfler! ;)

Kathy: Herzlichen Glückwunsch. Bei mir geht es im November auch los! Momentan brauche ich noch mehr Kartons, dass ich mit dem Packen weitermachen kann. Wählen war ich dieses Jahr auch!

Dann viel Erfolg beim Umziehen. :)

TiCar: Du meinst, du wirst nicht arm, weil reicher wirst dadurch ja nicht :D

Jetzt zerstör mal meine Träume nich’, hier!

TiCar: PS: Dagegen oder anders ist nicht immer besser – das haben schon viele festgestellt und kommen dann zu guten gewohnten wieder zurück.

Gut ist relativ – wer sich über den Veggie-Tag aufregt, aber dann die NSA-Affäre ignoriert, hat auch komische Prioritäten. (Abgesehen davon, dass das Verbotspartei-Prinzip auch reine Medienmache ist – viele hinterfragen das nicht, aber zieht.)
Der Wahlkampf war dieses Jahr aber tatsächlich stellenweise nicht taktisch klug inszeniert worden, daher sind dann auch viele zu Angie abgewandert. Mal sehen, wie es mit der CDU nach Angela aussieht, schließlich profitiert die Partei überwiegend durch sie.

  

zitieren

  


IHR SCHWEINE!!!
PPP ohne bescheid zu geben :P

:tux

  

zitieren

  


tux: PPP ohne bescheid zu geben :P

Ich meine mich erinnern zu können, dass ich jedem Bescheid gegeben habe. :roll:

  

zitieren

  



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Bloggen seit 2004 | Theme „Wohnzimmer“ by www.quartier-vier.de