Outfit, yeah!

Ich find’s übrigens super, dass ich meine Haare toll in mein Klamotten-Farb-System einbinden kann (nicht, dass ich so was tatsächlich hätte, aber es klingt schon sehr professionell). Nun ja, zugegeben ist es zwar manchmal inzwischen etwas aufwändiger, weil Rot nicht zu allem passt, aber der modebewusste Mensch, der ich bin, stellt sich gerne neuen Herausforderungen.

–––

Blogeintrag aus der Kategorie: “Ich wollte auch mal fashionmäßig meinen Senf abgeben.”
Foto aus der Kategorie: “Ich mag diese Körnung bei Fotos, das hat was von Profi-Fotograf.”
Sonstige Gedankengänge: “Eigentlich habe ich sonst nur nichts mehr anzuziehen, ich sollte unbedingt wieder waschen und nicht bis halb zwei “Grey’s Anatomy” schauen, dann wäre ich nämlich fitter.”

flattr this!


NEIN, du kannst doch nicht auf Greys Anatomy verzichten!
Heißer Feger du…

  

zitieren

  


Das Shirt ist aber super! :D

Und ich verdonnere dich jetzt zum Greys Anatomy schauen! SOFORT!

  

zitieren

  


Die Krönung des Fotos: dein roter Mini-Chucks

  

zitieren

  


Jaa den Minichuck hatte ich ja noch garnicht gesehen! :D

  

zitieren

  


Chrissy: NEIN, du kannst doch nicht auf Greys Anatomy verzichten!

Niemals. Kennst mich doch.

Christina: Das Shirt ist aber super! :D

Das ist auch geklaut. :)

Olvidalisa: Die Krönung des Fotos: dein roter Mini-Chucks

die Smileykiste: Jaa den Minichuck hatte ich ja noch garnicht gesehen! :D

True story!

  

zitieren

  


Wann war das denn, als alles mal grün war? War das noch im alten Blog?

  

zitieren

  



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Bloggen seit 2004 | Theme „Wohnzimmer“ by www.quartier-vier.de