Archiv für den Monat Juli 2013

Analog-Fotos, Fundstücke des Tages. Ich packe gerade meinen Umzugskarton für den Keller und komm ausm Lachen fast gar nicht mehr raus. (Ich meine, ich habe meine allererste Brille aufgehoben! Wtf! Und so wie die aussieht, weiß ich nun endlich, weshalb ich so wenig Freunde hatte.) Man beachte hier übrigens meine fabelhafte Baby-G-Uhr. P.S.: Ich wartete […]



Was mir ja keiner im ersten Moment zutraut, ist, dass ich ein Oranisationstalent bin, und zwar durch und durch. Ja, ich mag chaotisch sein, und ja, ich bin tief in meinem Innern immer noch zwölf und außerdem habe ich rote Haare, aber ich habe mein Leben wirklich fest im Griff. Und auch, wenn ich emotional […]



(Meine Headlines sind immer noch gut.) Dass der Stuttgarter Wohnungsmarkt ziemlich zum Kotzen ist, wird jeder wissen, der schon mal versucht hat, eine Wohnung in Stuttgart zu finden – vor allem, wenn man nicht gerade total abseits vom Schlag wohnen möchte. Ich frage mich manchmal auch, was die meisten Makler im Allgemeinen in Stuttgart so […]



Ich finde ja immer noch, dass ich ein sehr guter zweitklassiger Headline-Texter geworden wäre – und auch dieses Mal habe ich mich ordentlich ins Zeug gelegt – nicht so wie 2010 (auch wenn Textausschnitte aus Helge-Schneider-Songs zugegeben immer gehen). Dieses Mal recherchierte ich sogar, wie man das alles am besten anstellen könnte, ohne den Haaren […]



Ich freue mich ja immer, dass ich hier schreiben kann, was ich will. Ich kann den LIEBEN LANGEN TAG übers Autofahren schreiben, und ich seh gar nicht an Euren Gesichtern, wie krass Euch das langweilt, weil ich Euch logischerweise nicht sehen kann – fragt mal meine Familie, Freunde und Kollegen, wie die sich mittlerweile fühlen. […]



Ich sah Gossip Girl (S02 E18–25 (komplett) und S03 E01), Six Feet Under (S01 E02), The Big Bang Theory (S01 E07–12) und Mad Men (S04 E01-05). Das macht 21 Folgen und ist verhältnismäßig wenig im Monat für mich. ABER ICH HATTE AUCH GENUG ANDERES ZU TUN! Filmtechnisch habe ich mir mal wieder Die Verurteilen angesehen. […]