Ich sah Hitchcock, Gladiator, Life of Pi und Vielleicht lieber morgen (die beiden letzten im Flugzeug).

Ich habe mir außerdem Gossip Girl (S01 E08-18 (komplett), S02 E01-11), Boardwalk Empire (S01 E06-12 (komplett)), Prison Break (S01 E01-17), Misfits (S02 E01) und Mad Men (S03 E01-03) angesehen. Das macht insgesamt 40 Folgen und erklärt die vielen Serien-Aufnahmen im Video (und den Serien-Überschuss erklärt meine Impf-Grippe, hüstel).

Durch meinen “Bandscheibenvorschub” (Definition des Orthopäden) beziehungsweise meiner “Gelenküberlastung” (Definition der Physiotherapeutin) und dem Urlaub lief ich bis Mitte April 38 Kilometer. Hätte ich in dem Tempo und der Intensität so weitergemacht, wäre für meine Verhältnisse ganz schön was zusammengekommen – aber Gesundheit geht vor. (Ich habe übrigens die leise Vermutung, dass zu schwere Gewichte der Beinpresse im Fitnessstudio für die Gelenkschmerzen beim Laufen sorgten – aber was weiß ich schon im Gegensatz zu einem Orthopäden oder einer Physiotherapeutin. -.- )

Am meisten gehört habe ich Feist, Backstreet Boys, Django Django, Britney Spears, Christina Aguilera, Tegan and Sara, Elliott Smith, Santigold, Icona Pop und Paul Simon. Es war also ein bisschen trashig.

Ich ließ mich in einer Woche acht Mal impfen, um gesund wieder aus Peru zurückzukommen – was ich auch tat. Ich war in Wertheim Village und kaufte mir Laufklamotten für den Sommer. Ich aß auf Grund mangelnder Auswahl an vegetarischen Gerichten (!!!) im Urlaub zwei Wochen lang Brötchen, Obst, Reis, Omelette und ein paar Kartoffeln und erfreue mich momentan wirklich an allem, das ich mir jetzt wieder einverleiben kann.

Ziele für Mai: Theorieprüfung bestehen, erste Fahrstunden ausmachen, Beginn mit der Wohnungssuche (again), Vorbereitung auf den 7-Kilometer-Lauf beim Stuttgart Lauf im Juni.

Februar. März.

flattr this!


Wohnungssuche?

  

zitieren

  


Ich seh im RSS-Reader Deine Artikel nicht mehr vollständig, nur noch den Anfang. Soll das jetzt so sein?

  

zitieren

  


Ich sah heute Life of Pi auf meinem 3D-Fernseher und kann daher nur die Empfehlung aussprechen den Film nochmal in 3D anzuschauen – die Flugzeugbildschirme sind doch normal eh mist.

  

zitieren

  


Chrissy: Wohnungssuche?

Yes.

Daniel Weigelt: Ich seh im RSS-Reader Deine Artikel nicht mehr vollständig, nur noch den Anfang. Soll das jetzt so sein?

Ist der Versuch einer Testreihe, oder eher: Ich bin neugierig, wie viele es auf meine Seite schaffen.

DH: Ich sah heute Life of Pi auf meinem 3D-Fernseher und kann daher nur die Empfehlung aussprechen den Film nochmal in 3D anzuschauen – die Flugzeugbildschirme sind doch normal eh mist.

Im Flugzeug hat’s wirklich nicht gewirkt, hinzu kam noch die laute Umgebung und der miese Sound. Empfand ihn daher auch nicht als wirklich gut.

  

zitieren

  


Alle gegen RSS. Zuerst wurden die Links unleserlich gemacht weil vermutlich irgendein Plugin die “externen” Klicks zaehlen sollte. Jedesmal wieder aufs neue spannend wo der Link hingeht und was danach expodiert. Dann will Google den Reader abschalten und nun werden die Beitraege abgeschnitten.
Jetzt habe ich die Wahl zwischen kaputtem RSS und kaputtem Schriftbild. Du machst es einem nicht gerade einfach hier mitzulesen :/
Ich seh schon, ich bin zu rueckstaendig fuer dieses ganze Internet.

–tb

  

zitieren

  


tb: Zuerst wurden die Links unleserlich gemacht weil vermutlich irgendein Plugin die “externen” Klicks zaehlen sollte.

Whaaaat?!

tb: Jetzt habe ich die Wahl zwischen kaputtem RSS und kaputtem Schriftbild. Du machst es einem nicht gerade einfach hier mitzulesen :/

Hol Dir mal einen ordentlichen Browser. Dann hast Du das Problem nur beim Titel. Und da ist es zu verkraften. ;)

tb: Ich seh schon, ich bin zu rueckstaendig fuer dieses ganze Internet.

Ach was. Die Beiträge dürften eigentlich seit gestern nicht mehr abgeschnitten sein, da hab ich’s nämlich wieder umgestellt. Alles halb so wild!

  

zitieren

  


Zum whaaat:

Beispiel: http://quartier-vier.de/blog/wp-content/plugins/wordpress-feed-statistics/feed-statistics.php?url=aHR0cDovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS93YXRjaD92PWVLdllEcG1TWDJZ
Irgendein Plugin, welches die Links zaehlt. Ist halt ziemlich unmoeglich aus der wunderhuebschen Buchstabenfolge den Link rauszulesen ohne mutig draufzuklicken.

Zum RSS:
Ne, immer noch reduziert. Was daran liegt, dass es im xml eine description und einen content gibt. Sowohl google reader als auch opera zeigen nur die description an.

Zum browser:
*fuchtel* als ob der arme opera was dafuer kann dass du wirre Dinge mit fonts machst :/ Genauso wie es auch im chrome und ie anders aussieht. Alles die boesen browser, Weltverschwoerung!

–tb

  

zitieren

  



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Bloggen seit 2004 | Theme „Wohnzimmer“ by www.quartier-vier.de