Nachdem ich am Montag wieder von zu Hause nach Stuttgart in die WG gekommen bin, musste ich mir wieder mein Schwäbisch abgewöhnen, das in den vier Tagen viel zu schnell von mir Besitz ergriffen hat. Vor allem, als ich am Sonntag noch auf einem Ehemaligen-Treffen des Musikvereins war (ja, ich hab mal Klarinette gespielt, sogar mit fester Zahnspange), alte Bilder gezeigt und die Leute typischerweise immer als “Müllers Ernscht”, “Schmieds Sepp” oder “‘em Nobbe sein Jonger” bezeichnet wurden.

Montag kochten wir zusammen in der WG, das erste Mal in neuer Zusammensetzung. Es gab original “schwäbische Gemüsesuppe”, Lasagne und Quark-Sahne-Honig-Nuss-Nachtisch, alles laktosefrei. Hiermit möchte ich aber anmerken, dass das nicht viel gebracht hat, weil ich mir zwei Stunden vor dem Dinner einen Döner geholt habe. Ist mir aber erst am nächsten Tag eingefallen, war also keine Absicht.

Gestern habe ich dann meine Ex-Agentur besucht und war dort zu Mittag essen. Standardmäßig Pommes und Cola, wie damals. Danach sagte ich meinem ehemaligen Chef noch hallo, der mich mit den anderen zum Wasen einlud, was ich natürlich nicht abschlagen werde, ganz klar.

Und heute muss ich auch schon packen, denn bald geht’s in den Urlaub. Wie immer bin ich total entspannt, und stopfe zwei Stunden vor Abfahrt wahrscheinlich alles in meinen Koffer. Ziel ist Italien, mit einem Zwischenstop bei meinem Dad und in München bei meiner Mum (die spätestens jetzt davon weiß :love: ). Eine Route durch Italien ist bis jetzt nicht geplant, aber wie der Mann und ich so sind, machen wir das spontan mit links.

Ich hoffe, wir kommen lebend zurück.

flattr this!


jaja die exagentur besuchen und mich nicht… ;)

  

zitieren

  


Ich wünsch einen wunderschönen Urlaub :) Vergiss die schwäbische Heimat nicht und kommt heil, gesund, erholt und munter wieder :)

  

zitieren

  


“schwäbische Gemüsesuppe”

Wasser mit einem kleingeschnittenen Schnittlauchhalm? Oder sparen Schwaben das Fleisch? ;)

  

zitieren

  


Schönen Urlaub und mach tolle Bilder, damit wir uns richtig ärgern! ;-)

  

zitieren

  


Komm du mir nach Hause:P

  

zitieren

  


Wasen… Uuuh, wann is der?
viel Spaß im Urlaub, komm heile zurück :)

  

zitieren

  


Ich wünsche euch ganz viel Spaß, Erholung und schöne Momente. Genießt die Landschaft und das noch gute Wetter!

  

zitieren

  


sandmann: jaja die exagentur besuchen und mich nicht… ;)

Wir sehen uns ja danach noch oft genug. :P

Mona: Vergiss die schwäbische Heimat nicht

Niemals! Und Du … mach keine Dummheiten!

Marc: Wasser mit einem kleingeschnittenen Schnittlauchhalm? Oder sparen Schwaben das Fleisch? ;)

Hähä, nö. Gibt’s das überhaupt? War eher so ein Running Gag in der WG. :)

Windmeer: Schönen Urlaub und mach tolle Bilder, damit wir uns richtig ärgern! ;-)

Ich bemühe mich. :)

jeannie: Komm du mir nach Hause:P

:freu

Chrissy: Wasen… Uuuh, wann is der?

Ab morgen. :)

Katja: Ich wünsche euch ganz viel Spaß, Erholung und schöne Momente. Genießt die Landschaft und das noch gute Wetter!

Danke. :)

  

zitieren

  



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Bloggen seit 2004 | Theme „Wohnzimmer“ by www.quartier-vier.de