Ich sitze hier so da, und denke über meine Probleme nach. Und während ich so nachdenke, schlafe ich fast dabei ein. Wo wir schon bei Problem 1 wären.

Problem 1: Es ist nicht mal elf Uhr und ich will schlafen.
Scheiße, bin ich schon über hundert oder was? Vorzeitiger körperlich Verfall oder was ist da los? Oder arbeite ich tatsächlich seit neustem richtig? Ich habe heute nach Feierabend auf den Akku meines iPhones geschaut und er war noch bei über achtzig Prozent nach letztem morgendlichen Laden.

Problem 2: Ich habe mir Schuhe bestellt, genauer gesagt, Sneakers, und die liegen bei der Post.
Und der Postmann hat mir keine Benachrichtigungskarte in den Briefkasten geworfen. Vielleicht aber auch schon, war eventuell zu dunkel, um einen genaueren Blick in den Briefkasten zu werfen. Was das Gute daran ist: Die Post liegt genau auf dem Weg von meiner WG zu meiner Agentur. Und der Weg beträgt in Minuten ist gleich nicht ganz zehn. Verstehste. Kann ich ganz easy cheesy abholen. Na immerhin etwas.

Problem 3: Ich habe meinen Vertrag bei der Telekom nicht gekündigt.
Warum? Wahrscheinlich, weil ich einfach zu doof bin, um das Kundencenter zu verstehen. Fakt ist: ich habe meinen Tarif gekündigt. Was auch ein Fakt ist: nicht den Vertrag. Überlege mir jetzt, dass ich den billigsten Tarif nehme (fünf Euro) und die eigentlich geplante sechzehn Euro teure Prepaidkarte trotzdem nehme. Dann zahle ich zwar fünf Euro jeden Monat für nix, habe aber einen besseren Tarif für das fast gleiche Geld bei der Telekom (für zwanzig Euro). Leider müsste ich da wahrscheinlich eine neue Nummer anfordern. Vielleicht kennt sich ja jemand aus. (Versteht das überhaupt jemand noch, was ich geschrieben habe?)

Problem 4: Ich habe keine “richtigen” Klamotten mehr, weil ich nicht gewaschen habe.
Hätte gerne jemanden, der das hier für mich macht. Sollte wohl doch wieder nach Hause ziehen. Mein Vater würde mir aber wahrscheinlich erst mal feste in den Arsch treten, bevor er mir die Wäsche wäscht. (Hab ich schon mal erzählt, dass mein jüngster Bruder dadurch mit zehn gelernt hat, wie man eine Waschmaschine bedient?)

Problem 5: Ich kann kein LOST schauen, weil ich die zweite Staffel nicht habe.
Wollte sie mir bestellen, aber die Post will bei Auslieferung meinen Ausweis sehen, um zu beweisen, dass ich über achtzehn bin. Kein leichtes Unterfangen, dass jemandem zu beweisen, der mich nicht kennt, in erster Linie Supermarktverkäuferinnen. Also ließ ich es sein. Am nächsten Tag entschied ich mich um, da gab es die Staffel aber nicht mehr vorrätig. Schau ich jetzt halt die zweite Staffel Grey’s Anatomy. Schon ok.

Problem 6: Ich muss was mit der Post verschicken, habe es aber nicht hier.
Hätte ich mit Problem 2 kombinieren können. Kann ich aber nicht. Komme erst morgen oder Freitag dazu, daher muss sich der Empfänger noch etwas gedulden.

Nachtrag Problem 1: Gelöst, es ist jetzt gleich halb zwölf. Da ist das Zubettgehen gerechtfertigt.

Sonst ist alles gut.

flattr this!


Problem 1:

Deine neue Arbeit ist neues Material fuer dein Gehirn – dass muss die ganzen Neuerungen erstmal verarbeiten, deswegen bist du “so zeitig” so muede. In spaetestens 4 Wochen ist das weg, vermutlich schon eher.

  

zitieren

  


LOST ist ab18?

  

zitieren

  


Klingt alles nach Luxusproblemen. Also irgendwie halb so wild. Solche Probleme habe ich auch dauernd. Am Ende freue ich mich immer drüber, dass es nix Schlimmeres ist.

  

zitieren

  


Ohne Probleme wärs doch langweilig. ;)
Gut, dass du Problem 3 ansprichst. Bei mir läuft jetzt auch schon ca. 1 Jahr mein alter, überteuerter Vertrag auf Minimumkosten. Diesen Oktober kann ich ihn endlich kündigen (und ich hätte es fast vergessen!).

  

zitieren

  


Noch ein Problem: Dein Blog frisst Kommentare… zumindest meinen letzten! :-)

  

zitieren

  


Mann²: Noch ein Problem: Dein Blog frisst Kommentare… zumindest meinen letzten!   

Unrecht gehabt. Mein Browser kann nur kein Refresh. Damn.

  

zitieren

  


quin: Problem 1:Deine neue Arbeit ist neues Material fuer dein Gehirn – dass muss die ganzen Neuerungen erstmal verarbeiten, deswegen bist du “so zeitig” so muede.

Interessanter Ansatz. Das passt nämlich auch bei mir. Gute These!

  

zitieren

  


quin: In spaetestens 4 Wochen ist das weg, vermutlich schon eher.

Das hoffe ich. Wahrscheinlich kommt noch hinzu, dass ich die letzten beiden Wochen davor Urlaub hatte, wobei mein Rhythmus sich nicht sonderlich verändert hat.

Chrissy: LOST ist ab18?

Die zweite Staffel zumindest.

Katja: Gut, dass du Problem 3 ansprichst. Bei mir läuft jetzt auch schon ca. 1 Jahr mein alter, überteuerter Vertrag auf Minimumkosten. Diesen Oktober kann ich ihn endlich kündigen (und ich hätte es fast vergessen!).

Bitte. Gerne! (Immerhin hab ich Dir dabei geholfen, wenn die Situation für mich doch unglücklich ist.)

Mann²: Noch ein Problem: Dein Blog frisst Kommentare… zumindest meinen letzten! :-)

Der lag noch bei den offenen Kommentaren. :)

  

zitieren

  



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Bloggen seit 2004 | Theme „Wohnzimmer“ by www.quartier-vier.de