Ich schneide gerne Filme. Ich weiß nur nie, über was. Deswegen gibt es heute einen Filmzuschnitt über meine letzte Woche, quasi vom letzten Samstag in Stuttgart bis gestern in München.
Ich habe das Ganze mit meinem iPhone gefilmt, nach dem direkten ausspielen sah es furchtbar und teilweise sehr dunkel aus, aber auf YouTube hochgeladen wirkt es nicht mal so schlimm. Zumindest nicht in einer Breite von 420 Pixeln. Höhö.

Anmerkungen zum Video: Weiße Übergänge bedeuten Tageswechsel. Ich war total dekadent und zwei Mal hintereinander essen. Ja, ich aß zwei Mal Tortellini alla Panna, wie einfallslos! Der Körper strafte es mit Reaktionen auf Laktoseintoleranz. Zwischen dem Bier an meinem letzten Arbeitstag und dem Tequila später liegen mindestens zwei Stunden! Irgendwann lief Enrique Iglesias “Hero” im Hintergrund. Das hatte etwas Grunddramatisches. Die Kameraführung im Bus war nicht beabsichtigt, hatte aber was von Kunst. Meine Mutter holte mich in München im Dirndl ab. Es ist 4:11 Uhr und ich fliege heute nach Nairobi. Ja, mein YouTube-Name ist Arschkekspferd. OH GOTT!

Musik: ZOE.LEELA – Destroy She Says gefunden bei Schmunk.

flattr this!


Cool, manchmal vermisse ich München ja schon ein bisschen… das Lied gefällt mir total gut, muss ich gleich mal schauen :)

  

zitieren

  


Schöne Idee, ich hielt die komplette Zeit durch. Ich liebe auch Tortellini alla panna, aber ich hasse Filme schneiden. So!

  

zitieren

  


5 punkte fuer den song!

  

zitieren

  


Ist doch ein cooles Video geworden. Ich meine, man darf halt nicht vergessen, dass das “nur” ein Handy ist! Und die Musik passte echt super!
Ich hoffe nur, Youtube schmeißt das Video nicht raus. Wegen der Musik halt… Weiß ja nicht wer das ist, und woher Du das hast ;) Meinen Segen haste auf jeden Fall ;)

  

zitieren

  


oh ja ich liebe ebenfalls viele drehen + schneiden + bla bla bla. du weißt schon. ;) wüsst nur nicht, was ich filmen sollte :)

  

zitieren

  


Mensch. von meinem tollen Walk konntest aber nicht viel brauchen! Nächstes mal dann für dich schöne Ballerinas, ein langsamer Gang und keine Opis im Weg ;)
Aber eine sehr schöne Idee und sehr schön umgesetzt (Lied, Schnitt usw.). Hoffe wir gehen bald wieder essen :) ich ess auch die mit Sahne und du die ohne ;)

  

zitieren

  


Dieses Lied hat irgendwie was. Habe ich mir jetzt auf mein Handy geladen und höre das jetzt immer Morgens auf dem Weg zur Straßenbahn!

  

zitieren

  



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Bloggen seit 2004 | Theme „Wohnzimmer“ by www.quartier-vier.de